Schnelleinstieg

Willkommen in der Hilfe für BIC Process Design.

Willkommensbildschirm

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, sehen Sie Ihren Willkommensbildschirm. Dieser kann bei Ihnen eventuell leicht unterschiedlich aussehen, der generelle Aufbau ist jedoch der gleiche.

Der Screenshot zeigt den Willkommensbildschirm und seine verschiedenen Elemente.

Dieser besteht aus verschiedenen Elementen.

(1): In der Mitte des Bildschirms sehen Sie Ihre MyBIC Seite.

(2): Auf der rechten Seite sehen Sie Ihren Benutzernamen, Ihre Rolle und eine Schaltfläche, mit der Sie sich abmelden können.

(3): In der oberen rechten Ecke haben Sie die Möglichkeit, zur alten Benutzeroberfläche zurückzukehren. Darüber hinaus können Sie hier Ihre Inhaltssprache und Alternativsprache tauschen.

(4): In der linken Seitenleiste haben Sie die Möglichkeit, das aktuelle Repository zu wechseln. Außerdem können Sie den aktuellen Bereich wechseln.

(5): Darüber hinaus haben Sie in der linken Seitenleiste die Möglichkeit, die verschiedenen Funktionen von BIC Process Design zu nutzen. Diese umfassen unter anderem den Katalog und das Governance Cockpit.

Wie melde ich mich an?

Sobald Sie als Benutzer in BIC Process Design registriert sind, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link, um Ihre Zugangsdaten festzulegen. Öffnen Sie diesen Link und setzen Sie ein Passwort.

Der Screenshot zeigt die Seite zum Festlegen eines Passwortes.

Bestätigen Sie das Passwort über Absenden, sind Sie in der Anwendung eingeloggt.

Wenn Sie diese Registrierung einmal vollendet haben, können Sie sich immer mit Ihrer E-Mail Adresse und dem Passwort in Ihrer BIC Process Design auf der Login-Seite einloggen.

Der Screenshot zeigt die Login-Eingabefelder.

Nach erfolgreichem Login werden Sie gegebenenfalls über ein Software-Update und neue Features von BIC Process Design informiert.

Warnung

Melden Sie sich nicht mit unterschiedlichen Zugangsdaten am selben Arbeitsplatz mit demselben Browser im System an (ohne den Cache zu leeren). Diese Art der Bedienung kann zu Inkonsistenzen und im schlimmsten Fall zu Datenverlusten führen und wird von der Software nicht unterstützt.

Als SSO-Benutzer müssen Sie beim Öffnen von BIC Process Design keine weitere Anmeldung vornehmen, wenn Sie in Ihrem SSO-System angemeldet sind. Die Login-Seite der Anwendung ist nicht mehr benutzbar. Ihre Zugangsdaten werden von Ihrem SSO-System verwaltet, so dass Sie keine E-Mails über Passwörter von BIC Process Design erhalten und eine Passwortänderung im externen System vornehmen können. Neben SSO-Benutzern haben auch übliche Benutzer Zugriff auf die Anwendung und die Login-Seite im selben Mandanten über den entsprechenden URL-Parameter.

Wie melde ich mich ab?

Wir empfehlen Ihnen, sich nach der Beendigung Ihrer Arbeit aus BIC Process Design abzumelden.

Dafür haben Sie zwei Optionen.

  1. Wählen Sie in der linken Seitenleiste myBIC. Nun sehen in der rechten Seitenleiste ihren Benutzernamen sowie Ihre Rolle und ein Feld abmelden. Wenn Sie auf dieses Feld klicken, werden Sie anschließend zur Logout-Seite weitergeleitet.

Der Screenshot zeigt die Schaltfläche Logout.

  1. Wählen Sie in der linken Seitenleiste Profil. In der rechten Seitenleiste sehen Sie die Option Abmelden. Wenn Sie auf dieses Feld klicken, werden Sie anschließend zu der Logout-Seite weitergeleitet.

Der Screenshot zeig die Schaltfläche Logout.

Falls Sie noch Diagramme ausgecheckt haben, werden Sie durch eine Meldung darauf hingewiesen. Beachten Sie bitte, dass lokale Arbeitsstände im „Local Storage“ Ihres Browsers gespeichert sind. Entsprechend Ihrer Browsereinstellungen ist es somit möglich, dass beim Schließen des Browsers die lokalen Arbeitsstände verworfen werden. Checken Sie Ihre Änderungen daher immer ein und geben das Diagramm somit für die weitere Bearbeitung frei. Anschließend können Sie sich von BIC Process Design abmelden und werden zur Logout-Seite weitergeleitet.

Sollten Sie in mehreren Repositorys arbeiten, wird Sie das System bei einer erneuten Anmeldung direkt in dasjenige Repository navigieren, in dem Sie zuletzt gearbeitet haben.

Bemerkung

Falls Sie für eine Sitzungsdauer von standardmäßig mindestens 30 Minuten inaktiv sind, läuft Ihre Sitzung ab. Sie werden somit ausgeloggt und dazu gebeten sich neu einzuloggen.

Wo finde ich die Hilfe?

Klicken Sie im linken Menü auf die Schaltfläche Hilfe. Dort können Sie die Option Hilfe anklicken, um die vollständige Dokumentation von BIC Process Design zu erhalten. Alternativ können Sie auch auf die Option Schnelleinstieg klicken, um zum Schnelleinstieg von BIC Process Design zu gelangen (das ist dieses Kapitel).

Dieser Screenshot zeigt die drei Optionen Hilfe, Schnelleinstieg und Über.

Wie kann ich zu der alten Benutzeroberfläche wechseln?

In der Kopfzeile der Desktop-Version der neuen Benutzeroberfläche können Sie die Schaltfläche Zurück zur alten Benutzeroberfläche finden. Mit einem Klick auf diese werden Sie direkt zu dem Willkommensbildschirm der alten Benutzeroberfläche weitergeleitet.

Der Screenshot zeigt die Schaltfläche zum Wechseln der Benutzeroberfläche.

Analog gelangen Sie über den Willkommensbildschirm aus der alten Benutzeroberfläche wieder in die Neue.

Wie ändere ich mein Passwort?

Sie können Ihr Passwort auf dem Login-Bildschirm ändern. Loggen Sie sich daher aus, falls Sie bereits eingeloggt sind. Haben Sie Ihr Passwort vergessen, können Sie dies ebenfalls über die folgenden Schritte neu setzen. Klicken Sie dazu auf der Login-Seite auf Passwort ändern.

Hier wird die Schaltfläche "Passwort ändern" auf dem Login-Bildschirm angezeigt.

Anschließend können Sie Ihre registrierte E-Mail Adresse eingeben und auf Absenden klicken.

Der Screenshot zeigt das E-Mail Eingabefeld zum Ändern des Passwortes.

Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link zum Setzen Ihres neues Passwortes. Der Link ist für 5 Minuten gültig. Folgen Sie diesem Link, gelangen Sie zur entsprechenden Seite und können dort Ihr neues Passwort eingeben.

Hier wird das Eingabefeld für ein neues Passwort angezeigt.

Bestätigen Sie Ihre Eingabe und setzen Sie das neues Passwort mit dem Klick auf Absenden. Ihr neues Passwort wird damit gespeichert.

Alternativ können Administratoren für jeden Benutzer einen Link zum Ändern des Passwortes über den Administrationsbereich der alten Benutzeroberfläche versenden.

Bemerkung

Achten Sie darauf, dass Ihr neues Passwort nach Standardeinstellung mindestens sechs Zeichen lang sein, mindestens eine Nummer und ein Sonderzeichen beinhalten muss.

Wo finde ich andere Repositorys?

Falls Sie mit mehreren Repositorys arbeiten, können Sie in der Seitenleiste zwischen diesen wechseln. Der Name des aktuellen Repositorys wird Ihnen fettgedruckt als erster Eintrag in der Seitenleiste angezeigt.

Um ein anderes Repository anzeigen zu lassen, klicken Sie auf den Namen des aktuellen Repositorys. Selektieren Sie dort die Option Repository wechseln, öffnet sich eine alphabetisch sortierte Liste mit verfügbaren Repositorys. Scrollen Sie gegebenenfalls, bis das gewünschte Repository angezeigt wird.

Dieser Screenshot zeigt die Schaltfläche "Repository wechseln".

Wählen Sie das gewünschte Repository aus, indem Sie auf dessen Namen klicken. Sie gelangen anschließend auf die myBIC Seite und sehen gegebenenfalls die Diagramme des ausgewählten Repositorys.