Suche

Wie kann ich in BIC Process Design nach Inhalten suchen?

Eine Suche steht Ihnen in der Diagrammliste, dem Katalog und dem Governance Cockpit zur Verfügung. Eine Suche ist stets abhängig von der ausgewählten Inhaltssprache und dem Bereich. Bei der Navigation, beispielsweise von der Suche zu Diagrammen, wird der Bereich nicht gewechselt. Falls Sie im Bereich Veröffentlichung suchen, werden bei deutscher Inhaltsprache alle in dieser Sprache gepflegten Diagramme aufgelistet, welche in der Veröffentlichung existieren.

In allen Funktionsbereichen finden Sie die Suche in der Kopfleiste.

Der Screenshot zeigt das Suchfeld "Katalog durchsuchen" in der Kopfleiste.

Der Screenshot zeigt das Suchfeld "Diagramme durchsuchen" in der Kopfleiste.

Der Screenshot zeigt das Suchfeld "Workflows durchsuchen" in der Kopfleiste.

Geben Sie den Suchbegriff in das Suchfeld ein und bestätigen Sie mit der Enter Taste oder einem Klick auf das Lupen Icon.

Hier wird die Eingabe eines Suchbegriffs angezeigt.

Die Suche startet anschließend in dem Repository, in welchem Sie sich momentan befinden. Die Suchergebnisse werden in einer Liste dargestellt, die nach Relevanz für den Suchbegriff sortiert ist. In der Kopfleiste wird Ihnen die Anzahl der Suchergebnisse angezeigt.

Mit einem Klick auf das X-Symbol können Sie die Suche schließen, damit Ihnen wieder alle Einträge der Liste angezeigt werden.

Tipp

Handelt es sich bei einem Sucheintrag um ein Diagramm, können Sie dieses durch einen Klick auf den Namen des Eintrags direkt öffnen.

Welche Optionen stehen mir für Suchbegriffe zur Verfügung?

Beachten Sie stets die im Folgenden beschriebene Funktionsweise der Suche:

  • Die Suche unterscheidet nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung

  • Zeilenumbrüche und mehrere aufeinanderfolgende Leerzeichen werden wie ein einzelnes Leerzeichen behandelt.

  • Phrasensuche: Wenn der Suchbegriff mit Anführungszeichen eingeschlossen wird, wird keine Änderung an den Suchbegriffen vorgenommen, z.B. „prozess implementierung“. Hier muss die Suchphrase exakt in den durchsuchten Daten vorkommen und es werden keine Wildcards interpretiert.

Für die Suchbegriffe stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung.

  • Suche mit einem Wort: Enthält der Suchbegriff keine Wildcard, so wird der Begriff an beliebiger Stelle gesucht, z.B. findet eine Suche nach „Prozess“ ebenfalls einen Begriff „Prozessmodellierung“. Prozess wird also intern zu Prozess* geändert und anschließend gesucht.

  • Suche mit mehreren Wörtern: Werden mehrere Begriffe gesucht, werden die Begriffe mit oder (or) verknüpft, es reicht also, dass ein Begriff vorhanden ist. Dabei werden ebenfalls intern * ergänzt, z.B. wird „prozess implementierung“ zu „prozess* OR implementierung*“.

Hinweis

Eine Wildcard (dargestellt durch das Sternsymbol *) wird dazu genutzt, um mehr relevante Ergebnisse zu finden. Der Suchbegriff wird dabei um eine beliebige Anzahl an Zeichen erweitert. Beispielsweise findet der Suchbegriff „Prozess“ auch Ergebnisse zum Suchbegriff „Prozessmodellierung“. Sie können Ihrem Suchbegriff Wildcards manuell hinzufügen. Standardmäßig wird von BIC Process Design automatisch mit Wildcards am Ende von Wörtern gesucht.